Lüning-Paletten - Produktion | Handel | Import

Die EURO-Paletten werden nach einem bestimmten Herstellungsverfahren mit außergewöhnlichem Kontrollsystem hergestellt.

Es handelt sich bei der EURO Palette um einen markengeschützten Artikel. Die EURO Palette ist mit dem EUR-Zeichen im Oval versehen und mit dem Zeichen der Bahn, die die Herstellung dieser Paletten zugelassen hat. Auf dem mittleren Längsklotz befindet sich bei in Deutschland hergestellten Paletten neben den Angaben über den Hersteller und das Herstellungsjahr auch die geschützte Marke EPAL im Oval.

Die Einhaltung der Qualitätsstandards für die Euro-Tauschpaletten (UIC-Kodex 435-2) wird durch die Gütegemeinschaft, die European Pallet Association (EPAL), und in deren Auftrag durch die SGS geprüft.

Eine weitere Dienstleistung ist der Tausch von EURO-Paletten. Hier beliefern wir Sie mit neuen EURO-Paletten und nehmen Ihre gebrauchten in Zahlung oder entsorgen die Defekten. Dieses geschieht durch den Liefer- und Abholservice unseres eigenen Fuhrparks.

Lüning Paletten Produktion und Handel GmbH & Co. KG • OT Dorum • Speckenstraße 48 • 27639 Wurster Nordseeküste • Inhaber u. Geschäftsführer: Uwe Seegers
Telefon: 04742 - 92 60 488 • Telefax: 04742 - 92 21 36 • E-Mail: info@luening-paletten.de